Die ostfriesischen Inseln entdecken

Vom Hafen in Norddeich aus schnell zu erreichen

Inseln haben einen ganz eigenen Zauber. Sie sind begrenzt – nicht nur durch die rundum umgebende Küste sondern auch durch die zeitlich begrenzte Erreichbarkeit. Die Menschen sind ganz anders aufeinander angewiesen und aufeinander eingeschworen, weil man sich ja gegenseitig immer wieder trifft und einander braucht. Das Gefühl von Eingegrenztheit kann man hier erleben. Viele suchen diesen ganz besonderen Zauber, der ganz besondere Momente hervorbringt.

Tagesausflug auf die Inseln. Norderney und Juist werden regelmäßig angesteuert und der Fähranleger ist ganz in der Nähe. Urlauber in Erwartung ihrer schönsten Tage besteigen die Schiffe. Entschleunigung gleich von Anfang an.

Juist ist das Töwerland, was „Zauberland“ bedeutet. Die Insel ist nur 500 m breit – wir erinnern uns, das ist eine gute Runde um den Sportplatz – und eine schafft man immer irgendwie. Für die 17 Kilometer Insellänge schlagen wir dann aber doch die Pferdekutsche vor, von der man sich auch auf eine Genießerpause mit hausgebackenem Kuchen absetzen lassen kann.

Nähere Informationen zu Fährzeiten finden Sie hier:

http://www.reederei-frisia.de/fahrplaene/juist.html

Noch leichter zu erreichen ist Norderney. Die Fähren fahren deutlich häufiger, so dass man – für Inselverhältnisse – herrlich spontan sein kann. Norderney bietet mit einigen In-Lokalen Partyflair. 1799 wurde hier das erste Nordseebad Deutschlands gegründet. Heute zählt auf Norderney Wellness: Man ist auf dem Weg, DIE Thalasso-Insel zu werden. Mit einem Augenzwinkern und einem Blick auf die gastronomische Szene fügen wir hinzu: „... und hinterher an die Bar“.

Nähere Informationen zu Fährzeiten finden Sie hier:

http://www.reederei-frisia.de/fahrplaene/norderney.html

Im Hotel Regina Maris haben Sie den Logenplatz: Alle Inseln vor der Haustür und die Freiheit, sich das Beste daraus auszusuchen. Gern sind wir Ihnen behilflich, um Ihre Ausflüge optimal zu planen und die besten Insidertipps zu ergänzen.

Borkum

Mehrmals täglich gelangen Sie mit der Fähre oder dem Katamaran vom Emder Außenhafen zur größten der bewohnten ostfriesischen Inseln. Als Hochseeinsel ist Borkum immer vollständig von Seewasser umgeben, was für eine besonders jodhaltige Luft und wenig Pollenflug sorgt. Die jeweiligen Busse und Züge bringen Sie vom Hauptbahnhof zu den Fährhäfen. Mit der Fähre erreichen Sie Borkum in 130 Minuten oder Sie bevorzugen die schnellere Variante mit dem Katamaran in nur 60 Minuten. Natürlich kann die Fahrdauer aufgrund der Gezeitenlage variieren. Zu den Fährzeiten erfahren Sie hier mehr:

Fahrplanauskunft

 

 

Baltrum

Um zur kleinsten Ostfriesischen Insel zu gelangen, startet die Fähre am Hafen von Neßmersiel. Mehrmals täglich fährt die Fähre gezeitenabhängig zu unterschiedlichen Abfahrtszeiten, aber dafür dauert die Fahrt nur 30 Minuten.

Fahrplan 

Langeoog

Von dem Hafen Bensersiel kommen Sie mit der Fähre Langeoog III oder Langeoog IV zur Insel. Abhängig von der Saison fahren die Schiffe mehrmals täglich. Zeitweise beherbergt Langeoogt die größte Silbermöwenkolonie Deutschland mit bis zu 30.000 Brutpaaren. Nach der Ankunft bringt Sie die Inselbahn zum Zentrum, von wo aus Sie die Insel erkunden können. Insgesamt dauert die Fahrt etwa eine Stunde.

Fahrplan

 

 

Spiekeroog

Ab Neuharlingersiel startet die Fähre nach Spiekeroog. Dort warten zahlreiche denkmalgeschützte Häuser und das informative Umweltzentrum Wittbülten. Tidebedingt zu unterschiedlichen Zeiten gelangen Sie zwei- bis viermal täglich zur Insel. Die Fahrt mit dem Schiff dauert ungefähr 45 Minuten.

Fahrplan

Wangerooge

Ab dem Hafen Harlesiel nimmt die Fähre den Kurs zu der ostfriesischen Insel Wangerooge auf. Die autofreie Insel ist seit 1804 ein Nordseeheilbad und gehört historisch zum friesischen Jeverland. Aufgrund der Gezeiten kann es zu unterschiedlichen Abfahrtszeiten kommen. Nach der Ankunft bringt Sie die Inselbahn in den Ortskern. Die Fahrzeit beläuft sich mit der Fähre und Inselbahn auf etwa 90 Minuten.

Fahrplan

© 2015 Norddeicher Gastfreunde GmbH